EN DE

Gaiwan Großer Griffknopf

 

Das markante Design dieses großvolumigen Gaiwans wird von einfachen, großen Strukturen dominiert: Statt einer Untertasse bieten hohe Ränder und ein extra breiter Griffknopf genügend Platz zum Greifen, ohne sich dabei die Finger zu verbrennen, und fördern eine ausgewogene Körperhaltung beim Ausgießen. Die Seiten der Tasse neigen sich in einer einzigen, konvexen Kurve nach oben, während sich der tief angesetzte Deckel in einer monolithischen Form nach oben erhebt: der breite Knopf, der wiederum einer eigenständigen Teeschale ähnelt. Klassische braune Ränder kontrastieren mit der tiefen blaugrünen, zarten Glasur, die den luxuriösen Charakter der Teetasse unterstreicht und gleichzeitig das feine Porzellan aufwertet. Ein Stück für Teeliebhaber, die sich nach einer großen, markanten und modernen Gong-Fu-Cha-Ästhetik sehnen.

  • MATERIAL:  Jingdezhen Porzellan
  • KAPAZITÄT:  125 ml (unter dem Deckel)
  • HÖHE:  5,7 cm
  • DURCHMESSER:  9,6 cm

Empfohlener Tee

Einen Versuch wert:

floraler Si Ji Chun

 
Ein taiwanesischer Oolong mit Noten von getoastetem Keks und Kirschblüten.
 

Yunsi