EN DE

Yiwu Autumn Bee 2017

sheng pu'er

Dieser herzhafte Yiwu überwältigt mit einem vollwertigen, klassischen Sheng-Geschmack, der an helle Pilze und geröstete Artischocken erinnert. Eine leichtere Hand beim Aufbrühen offenbart jedoch auch seine feinere Seite: Ein warmes Bienenwachsaroma, ein cremiges Mundgefühl und ein Hauch von Stachelbeere werden durch eine sanfte Säure abgerundet.

Wir schätzen auch das exzellente Design der Verpackung; da ist etwas so Vertrautes an ihr... Tatsächlich wird dieser herbstliche Sheng in Handarbeit hergestellt und ohne Düngemittel oder Pestizide ausschließlich für Nannuoshan produziert, und wir freuen uns sehr, einen solchen Tee anbieten zu können!
  • HERKUNFT:  Yiwu, Xishuangbanna, Yunnan, China
  • WAS DER NAME BEDEUTET:  aus Yiwu
  • GEERNTET IN:  Herbst 2017
  • GESCHMACK:  Sahne, Bienenwax, Stachelbeere


Zubereitung
IN DER TEEKANNE
  • Menge: 6g / 500ml
  • Wassertemperatur: 100°C
  • Ziehzeit: 4 Min.
NACH GONGFU CHA-ART
  • Menge: 5g / 100ml
  • Wassertemperatur: 100°C
  • Mehrere Aufgüsse: 2-15 Sek.

Beginnen Sie mit 2 Sekunden. Verlängern Sie die Ziehzeit langsam nach dem 5. Aufguss. Gehen Sie nie über 15 Sekunden.
Pu'er mit der Gongfu Cha Methode zubereitet schmeckt am besten, wenn Sie ihn in einer Yixing Teekanne aufgiessen.

Durst nach Teewissen?

Unser letztes YouTube Video:

Handgemachte Gaiwan erkennen: ein Vergleich zwischen gewöhnlichen und hochwertigen Gaiwans und viele Tipps um hand- und massengefertigt Gaiwan auseinanderzuhalten.


Video: Wie erkennt man handgemachte Gaiwan