Kaihua Longding

Der relativ neu entwickelte Grüntee Kaihua Longding hat mit dieser Verarbeitung als gelber Tee eine noch aktuellere Weiterentwicklung erfahren. Würzig und samtig, erinnert die Schärfe von Nelken und etwas Sternanis an eine reichhaltige Pho, während der sich langsam entwickelnde Nachgeschmack in Richtung fruchtiger Preiselbeeren und einem Hauch von Sahne tendiert. Die zentralen vegetarischen Noten von Bananenblatt und Mangold sowie die hellen, leicht flaumigen Blätter lassen vermuten, dass er weitgehend wie sein grüner Vorgänger behandelt werden kann, aber sein besonderer Charakter wird anderswo nur schwer zu finden sein.

Ein grüner Kaihua Longding ist ebenfalls erhältlich.

  • HERKUNFT:  Shijingwu, Kaihua, Quzhou, Zhejiang, China
  • WAS DER NAME BEDEUTET:  Drachengipfel von Kaihua (kai hua long ding)
  • ZÜCHTUNG:  Huang Hua Zhong
  • GEERNTET AM:  12. März 2023
  • GESCHMACK:  Mangold, Nelken, Preiselbeeren
1
5 Stück auf Lager
31.50 € 31.50 €

Preparation

IN DER TEEKANNE
  • Menge: 6g / 500ml
  • Wassertemperatur: 80°C
  • Ziehzeit: 4 Min.
NACH GONGFU CHA-ART
  • Menge: 3g / 100ml
  • Wassertemperatur: 80°C
  • 4 Aufgüsse: 60, 75, 90, 120 Sek.

Die besten Ergebnisse beim Gongfu Cha erzielen Sie, wenn Sie ihn im traditionellen Gaiwan oder in einer Yixing-Teekanne aufbrühen. Eine zu hohe Wassertemperatur könnte die Blätter verbrennen und zu einem bitteren Geschmack führen.