EN DE

Guzhu Zi Sun

 

Guzhu Zi Sun, oder Lila Bambussprosse, ist ein grüner Tee aus Zhejiang, China, mit einer reichen Geschichte.

Erstmals im chinesischen Buch "Cha Ching: Das Klassische Buch vom Tee" des Teeweisen Lu Yu bereits im 8. Jahrhundert erwähnt, hat sich dieser Tee seitdem stark verändert; er ist nicht mehr in Scheiben gepresst, sondern als grüner Tee erkennbar. Die lebhaften Blätter duften süß und verbinden Kastanien und grüne Bohnen zu einem klassischen Grüntee-Aroma, während der Geschmack ebenso ikonisch ist und subtile pflanzliche Noten mit dem ausgeprägten Aroma reifer Mangos vermischt. Kombiniert mit seinem geschmeidigen Mundgefühl ist dies ein sehr erfrischender grüner Tee!

 

Guzhu Zi Sun Teegarten.

Guzhu Zi Sun Teesträucher in der Abenddämmerung. Lesen Sie auch den Blog unserer Teereise nach Guzhu.

  • HERKUNFT:  Changxing, Huzhou, Zhejiang, China
  • WAS DER NAME BEDEUTET:   Lila Bambussprosse aus Guzhu (guzhu zi sun)
  • ZÜCHTUNG:  Jiu Keng Zao
  • GEERNTET AM:  2. April 2020
  • GESCHMACK:  Grüne Bohnen, Kastanie, Mango


Zubereitung
IN DER TEEKANNE
  • Menge: 6g / 500ml
  • Wassertemperatur: 80°C
  • Ziehzeit: 4-5 Min.
NACH GONGFU CHA-ART
  • Menge: 2g / 150ml
  • Wassertemperatur: 80°C
  • 3 Aufgüsse: 60, 60, 90 Sek.

Tee mit der Gongfu Cha Methode schmeckt am besten, wenn man das Wasser zuvor in ein hohes Glas füllt und erst dann die Teeblätter hinzugibt. Zu heißes Wasser verbrüht die Teeblätter. Sie schmecken dann bitter und sauer.

Empfohlener Tee

Einen Versuch wert:

floraler Si Ji Chun

 
Ein taiwanesischer Oolong mit Noten von getoastetem Keks und Kirschblüten.
 

Yunsi