EN DE CH

Long Jing

low fire

Long Jing ist der bekannteste Grüntee aus China, der bei vielen Teetrinkern weltweit beliebt ist.
Form und Geschmack von Long Jing sind charakteristisch und leicht zu erkennen. Die trockenen Blätter sind flach und jadegrün. Der Geschmack ist voll und rein, mit einer intensiven und süchtig machenden Kastaniennote.
Die Röstung ist entscheidend, sie beeinflusst sowohl das Aroma als auch den Geschmack. Dies ist ein leicht gerösteter Long Jing, frisch und hell. Im Vordergrund stehen Noten von frisch geschnittenem Gras und einer milden Süße, im Hintergrund eine entfernte Kastaniennote.

 

Zwei weitere Varianten vom selben Teebauern sind ebenfalls erhältlich:

  • HERKUNFT:  Qian dao hu, Chun'an, Hangzhou, Zhejiang, China
  • WAS DER NAME BEDEUTET:  Drachenbrunnen (long jing)
  • ZÜCHTUNG:  Jiu keng qun ti
  • GEERNTET AM:  16. März 2018
  • GESCHMACK:  Frisch, klar, Kastanie

2 Stück auf Lager


Zubereitung
IN DER TEEKANNE
  • Menge: 6g Tee auf 500ml Wasser
  • Wassertemperatur: 80°C
  • Ziehzeit: 4 Min.
NACH GONGFU CHA-ART
  • Menge: 2g / 150ml
  • Wassertemperatur: 80°C
  • Drei Aufgüsse à 60, 60, 90 Sek.

Tee mit der Gongfu Cha Methode schmeckt am besten, wenn man das Wasser zuvor in ein hohes Glas füllt und erst dann die Teeblätter hinzugibt. Zu heißes Wasser verbrüht die Teeblätter. Sie schmecken dann bitter und sauer.

RABATT AUF GRÜNTEE

30% RABATT auf zarte Grüne Tees, alle aus kleinen lebhaften Frühlingsblättern.

 

WARUM SIND NANNUOSHAN GRÜNE TEES SO BESONDERS?