Eleganz-Matcha

Abseits der ausgetretenen Pfade der Matcha-Produktion findet die Stadt Wazuka ihren Weg auf die Landkarte durch die Bemühungen von Herrn Uejima, der auf der Teefarm seiner Familie in fünfter Generation Pionierarbeit bei der Matcha-Produktion leistete, indem er schon früh zwischen verschiedenen Kultivaren unterschied und einen kooperativen Teeladen eröffnete.

Der Eleganz-Matcha ist ein Usucha ("dünner Tee") in zeremonieller Qualität, der aus Blättern der Gokou-Sorte hergestellt wird, die speziell für das Kyoto-Klima entwickelt wurde... Schäumen Sie ihn gut auf, um seine ausgeprägten Umami-Aromen und seine cremige Textur zu genießen.

Für die dickere, intensivere Erfahrung eines Koicha empfehlen wir Uejima-sans Samt-Matcha.


Erfahren Sie in unserem  Video-Tutorial auf dem Nannuoshan YouTube-Kanal, wie man eine Schale Matcha zubereitet.

 

Wie man Matcha zubereitet.
  • QUALITÄTSSTUFE:  Usucha Zeremoniequalität
  • HERKUNFT:  Wakuza, Kyoto, Japan
  • ZÜCHTUNG:  Gokou
  • GEERNTET IM:  Frühjahr 2020
  • GESCHMACK:  Blumig, Umami, Gemüse
1
30 Stück auf Lager
23.00 € 23.00 €

Preparation

KLASSISCHE METHODE
  • Menge: 2-4g / 50ml
  • Wassertemperatur: 70°C

In den Chawan sieben und kurz vor dem Trinken zu einer lockeren, schaumigen Konsistenz aufschlagen.