EN DE

Vintage Tieguanyin 1995

 

Kräftig und geschmacksintensiv, unterscheidet sich dieser Tieguanyin von den meisten anderen Tees mit diesem Namen. Eine intensive Röstung und Reifung seit mehr als zwanzig Jahren verwandelt das gewohnte fruchtige und blumige Profil in tiefere Noten von Kakao, geröstetem Weizen und Stroh, mit der Konsistenz und den reichen Aromen von Orangen- oder Himbeerlikör. Als Tee für hochkarätige Gäste oder als Digestif nach dem Abendessen kann er zahlreiche Aufgüsse hervorbringen, um einen langen Nachmittag oder Abend zu begleiten.

Neben unseren anderen Tieguanyin-Sorten des taiwanesischen Teemeisters Chen repräsentiert unsere Vintage-Selektion einige seiner wahren Meisterwerke. Zusätzlich zu diesem aus dem Jahr 1995 bieten wir auch seine Tieguanyin 1997 und 2000 an.

 

Meister Chen brüht bei unserem Besuch seiner Fabrik zwei seiner traditionellen Tieguanyin zeitgleich auf. 

  • HERKUNFT:  Longjuan, Anxi, Quanzhou, Fujian, China
  • WAS DER NAME BEDEUTET:  Eiserne Göttin der Barmherzigkeit (tie guan yin)
  • ZÜCHTUNG:  Tieguanyin
  • GEERNTET IN:  1995
  • GESCHMACK:  Cassis, Kakao, Gerösteter Weizen
  • PRODUZENT:  Meister Chen


Zubereitung
IN DER TEEKANNE
  • Quantity: 6g / 500ml
  • Wassertemperatur: 100°C
  • Ziehzeit: 4 Min.
GONGFU CHA-ART
  • Quantity: 3g / 100ml
  • Wassertemperatur: 100°C
  • 4 Aufgüsse: 30, 60, 60, 90 Sek.

Tee mit der Gongfu Cha Methode zubereitet schmeckt am besten, wenn Sie ihn in einem traditionellen Gaiwan oder einer Yixing Teekanne aufgiessen.

Durst nach Teewissen?

Unser letztes YouTube Video:

Handgemachte Gaiwan erkennen: ein Vergleich zwischen gewöhnlichen und hochwertigen Gaiwans und viele Tipps um hand- und massengefertigt Gaiwan auseinanderzuhalten.


Video: Wie erkennt man handgemachte Gaiwan