Li Shan

Dieser Li Shan dürfte ein perfekt ausgewogener taiwanesischer grüner Oolong sein, der sowohl die sauberen und fruchtigen Kopfnoten raffinierter Hochgebirgs-Oolongs als auch die reichhaltigeren Basisnoten stärker oxidierter Exemplare aufweist. Vermutlich ist es reiner Zufall, dass die Birne sowohl zum Geschmacksprofil als auch zur Herkunft passt, zusammen mit einem Bouquet von tropischen Früchten, der Vegetalität von Pak Choi und Bananenblättern, einer milden Butternote und sogar einem Hauch von Curry bei einem stärkeren Aufguss. Zwischen süß und herzhaft, rein und reichhaltig, fruchtig und pflanzlich, schafft dieser Tee den schwierigen Akt, alles zu verkörpern, ohne Kompromisse einzugehen.

  • HERKUNFT:  Cuifeng, Lishan, Taichung, Nantou, Taiwan
  • HÖHE:  1700-1800 Meter
  • WAS DER NAME BEDEUTET:  [Vom] Birnenberg (Li Shan)
  • ZÜCHTUNG:  Qing Xin
  • GEERNTET IM:  Mai 2023
  • TASTE:  Birne, Bananenblatt, Curry
1
10 Stück auf Lager
12.00 € 12.00 €

Preparation

IN DER TEEKANNE
  • Menge: 6g / 500ml
  • Wassertemperatur: 90°C
  • Ziehzeit: 5 Min.
NACH GONGFU CHA-ART
  • Menge: 3g / 100ml
  • Wassertemperatur: 90°C
  • 5 Aufgüsse: 30, 30, 45, 45, 60 Sek.

Die besten Ergebnisse beim Gongfu Cha erzielen Sie, wenn Sie den Tee im traditionellen Gaiwan oder in einer Yixing-Teekanne zubereiten. Eine zu hohe Wassertemperatur könnte die Blätter verbrühen und zu einem bitteren Geschmack führen.