Gelbe Tees ähneln grünen Tees, schmecken aber weniger grasig und sind wärmer im Geschmack.

 

Wie entsteht gelber Tee?

Gelber Tee wird ähnlich wie grüner Tee her- gestellt, wobei die Blätter vor der Trocknung in ein spezielles raues Papier gewickelt werden.
Die aufgeschichteten Blätter sind noch feucht, produzieren Wärme, vergilben und entwickeln dabei ihr Geschmack weiter. Das Aroma verliert sein grasiges Merkmal und gewinnt an Wärme. Die Vergilbung ist ein empfindlicher Vorgang. Die Knospen werden oft herumgedreht, damit sie sich gleichmäßig verändern und nicht wegen zu hoher Erhitzung kaputtgehen. Traditioneller gelber Tee ist selten und kaum zu bekommen.

Mengding Huang Cha  
Jun Shan Yin Zhen  
Huoshan Huang Ya BIO  

-20% auf TAIWAN OOLONG

20% Rabatt auf alle Taiwan Oolong Tees

Extrem duftend und aromatisch, werden Taiwan Oolongs von Teeliebhabern zu den besten Tees der Welt gezählt... entdecken Sie warum!

 

Teewissen-Blogs zum Thema:

  • Taiwan Oolong Tee: Weniger bekannte Teegeschichte und -sorten.
  • Oolong Tee: ein Blick in die gesamte Teekategorie.
  • Ali Shan: Amanda verkostet für uns einen Hochlands Taiwan Oolong.