Long Jing

Die charakteristischen, abgeflachten Knospen des Long Jing, der oft auch als Drachenbrunnen bezeichnet wird, sind für ihr Kastanienaroma bekannt, das hier durch eine mittlere Röstung zusammen mit der Schärfe von grünem Kaffee und der herzhaften Vegetalität des Fiddlehead-Farns in den Vordergrund gerückt wurde.Aus Zhejiang in der Nähe des wunderschönen Tausend-Inseln-Sees stammend, lassen die zarten Blätter, die in einem Glaskrug schwimmen, vielleicht nichts so sehr vermuten wie die lebhaften Farben und ungewöhnlichen Formen dieser benachbarten Landschaft, während ihre reichen Aromen in die Nase wehen, Aufguss für Aufguss.
  • HERKUNFT:  Qian Dao Hu, Zhejiang, China
  • WAS DER NAME BEDEUTET:  Drachenbrunnen (long jing)
  • ZÜCHTUNG:  Qun Ti Zhong
  • GEERNTET AM:  7. April 2023
  • GESCHMACK:  Kastanien, Straußfarn, grüner Kaffee
1
6 Stück auf Lager
9.00 € 9.00 €

Preparation

IN DER TEEKANNE
  • Menge: 6g / 500ml
  • Wassertemperatur: 80°C
  • Ziehzeit: 3 Min.
NACH GONGFU CHA-ART
  • Menge: 2g / 150ml
  • Wassertemperatur: 80°C
  • 4 Aufgüsse: 60, 60, 90, 120 Sek.

Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie ihn in einem hohen Glas aufbrühen und erst mit Wasser auffüllen, bevor Sie die Blätter hinzufügen. Eine zu hohe Wassertemperatur lässt die Blätter verbrennen, und der Tee kann bitter oder sauer schmecken.