Yunnan Biluochun 2024

Die zu schneckenförmigen Perlen gerollten Knospen und Blätter der Da Ye Zhong ("Großblattsorte"), die normalerweise der Pu'er-Produktion vorbehalten sind, bieten hier eine einzigartige Erfahrung. Die zart gepressten Blätter sind glänzend und ölig, im Gegensatz zu den vielen haarigen Knospen des bekannten Biluochun aus Jiangsu, was ein intensives Schnuppern ohne Niesen ermöglicht. Wenn man die Blätter mit warmem Wasser übergießt, verströmen sie eine verlockende, milchige Blumigkeit, die an blühende Gardenien erinnert. Der Aufguss ist ölig und seidig, mit Aromen von grünen Bohnen und einer cremigen Note, die, je nach Stärke des Aufgusses, sogar Süßmäuler zufrieden stellen könnte.
  • HERKUNFT:  In Bearbeitung
  • WAS DER NAME BEDEUTET:  Jadegrüne Frühlingsschnecke aus Yunnan (yun nan bi luo chun)
  • ZÜCHTUNG:  Da Ye Zhong
  • GEERNTET IM:  Frühjahr 2024
  • GESCHMACK:  Gardenie, grüne Bohne, Reismilch
1
1 Stück auf Lager
5.00 €

Preparation

IN DER TEEKANNE
  • Menge: 6g / 500ml
  • Wassertemperatur: 80°C
  • Ziehzeit: 4 Min.
NACH GONGFU CHA-ART
  • Menge: 3g / 100ml
  • Wassertemperatur: 80°C
  • 4 Aufgüsse: 60, 60, 60, 90 Sek.

Die besten Ergebnisse beim Gongfu Cha erzielen Sie, wenn Sie den Tee in einem hohen Glas zubereiten und dieses mit Wasser füllen, bevor Sie die Blätter hinzufügen. Eine zu hohe Wassertemperatur könnte die Blätter verbrühen und zu einem bitteren Geschmack führen.