EN DE

Vintage Tieguanyin 1997

 

Als ungewöhnliche Mischung aus Blättern zweier verschiedener Kultivare ist dieser mild geröstete Tieguanyin seit mehr als zwei Jahrzehnten gereift. Die entspannten, offenen Blätter verströmen die sanften Aromen von Bienenwachs und Honig, und beim Aufbrühen zeigt sich eine Fülle von fruchtigen Aprikosen und geröstetem Reis, die durch milde Tannine und einen leicht metallischen Hauch ausgeglichen wird. Warm und vornehm, ist er ideal für den Genuss an Sommertagen oder um einem Abend etwas Wärme zu verleihen.

Neben unseren anderen Tieguanyin-Sorten des taiwanesischen Teemeisters Chen repräsentiert unsere Vintage-Selektion einige seiner wahren Meisterwerke. Zusätzlich zu diesem aus dem Jahr 1997 bieten wir auch seine Tieguanyin 1995 und 2000 an. 

 

Meister Chen brüht bei unserem Besuch seiner Fabrik zwei seiner traditionellen Tieguanyin zeitgleich auf. 

  • HERKUNFT:  Longjuan, Anxi, Quanzhou, Fujian, China
  • WAS DER NAME BEDEUTET:  Eiserne Göttin der Barmherzigkeit (tie guan yin)
  • ZÜCHTUNG:  Ben Shan & Tieguanyin
  • GEERNTET IN:  1997
  • GESCHMACK:  Getrocknete Aprikose, gerösteter Reis, Bienenwachs
  • PRODUZENT:  Meister Chen


Zubereitung
IN DER TEEKANNE
  • Quantity: 6g / 500ml
  • Wassertemperatur: 100°C
  • Ziehzeit: 4 Min.
GONGFU CHA-ART
  • Quantity: 3g / 100ml
  • Wassertemperatur: 100°C
  • 4 Aufgüsse: 30, 60, 60, 90 Sek.

Tee mit der Gongfu Cha Methode zubereitet schmeckt am besten, wenn Sie ihn in einem traditionellen Gaiwan oder einer Yixing Teekanne aufgiessen.

Durst nach Teewissen?

Schauen Sie sich den letzten YouTube Video an: 

Nannuoshan Teereise: Kommen Sie mit nach China!

Rückblick auf unsere erste Teereise...und Vorschau auf die nächste!

Möchten Sie mit? Mehr Infos hier


TEE REISE: Das erstes Nannuoshan Tee-Tour