by Sigita Hjort

Teeschale "Flechten"

Diese niedrigen, geschickt geschwungenen Teeschalen sind unaufdringliche Schönheiten, die Ihren Teetisch schmücken. Die gefleckte blaugrüne und graue Glasur mit braunen Sprenkeln erinnert an einen mit Flechten bedeckten Stein im Unterholz der nördlichen Wälder, doch das darunter liegende Material, das sich im unglasierten ecrufarbenen Fuß zeigt, und die sich verjüngenden Wände lassen sie überraschend leicht in der Hand liegen. Mit etwa 100 Millilitern haben sie die perfekte Größe für ein bis zwei Gongfu-Cha-Trinker, die ruhige Tees genießen möchten - vielleicht solche mit einer guten Dosis an holzigen, erdigen oder mineralischen Noten.

Bitte beachten Sie: Da es sich um handgefertigte Unikate handelt, können die Form und die Glasur des abgebildeten Exemplars erheblich abweichen.

Über die Künstlerin

Sigita Hjort ist eine litauische Töpferin mit Sitz in Kopenhagen, Dänemark, die für ihre einzigartige Herangehensweise an Keramik bekannt ist, die Kunst und Funktionalität miteinander verbindet. Sigita Hjort legt großen Wert auf eine tiefe Verbundenheit mit der Natur und bezieht Rohmaterialien wie Asche, Stein und wilden Ton in ihre Glasurprozesse ein. Diese Methode fördert eine symbiotische Beziehung zwischen naturalistischer Ästhetik und praktischem Nutzen, was ihre Stücke als unverwechselbar experimentell und doch tief in der traditionellen Handwerkskunst verwurzelt kennzeichnet. Ihre Arbeiten werden für ihre innovative Verschmelzung von Elementen gefeiert und für ihre Fähigkeit, die raue Schönheit der natürlichen Welt hervorzurufen.

Sigita Hjorst holds a red-brown teacup, examining it critically.
  • KÜNSTLER:  Sigita Hjorst
  • MATERIAL:  Steinzeug
  • FASSUNGSVERMÖGEN:  100ml
  • HÖHE:  4 cm
  • BREITE:  7,5 cm
1
8 Stück auf Lager
48.00 €