Gushu

Youle 2014

Für Liebhaber des sanften und beruhigenden Sheng.
Im Herzen der Region Xishuangbanna liegt Youle, ein berühmter Pu'er-Teeberg, der eine Brücke zwischen Yiwu im Osten und Menghai im Westen schlägt. Diese Pressung aus dem Jahr 2014 ist eine spannende Perspektive auf einen Sheng Pu'er, der das charakteristische süße und sanfte Huigan von Yiwu mit der herzhaften Bitterkeit der Produktionen aus der Menghai-Region verbindet. Das hochwertige Material ist hier offensichtlich, denn die Blätter haben viel zu geben. Seine Lebendigkeit zeigt sich in den angenehmen Aromen von Steinobst und Milchbrot, einem guten Mundgefühl, das die Zungenspitze wie eine Nelke betäubt, und einer anhaltenden Bitterkeit, die sich in einer wiederkehrenden Süße von Honig auflöst, was ihn zu einem durchgehend köstlichen Genuss macht.

  • HERKUNFT:  Youle, Jinghong Xishuangbanna, Yunnan, China
  • WAS DER NAME BEDEUTET:  [von] Youle
  • ZÜCHTUNG:  Da Ye Zhong
  • GEERNTET IN:  Frühling 2014
  • GESCHMACK:  Aprikose, Nelken, Hollunderhonig
1
5 Stück auf Lager
37.50 € 37.50 €

Preparation

IN DER TEEKANNE
  • Menge: 6g / 500ml
  • Wassertemperatur: 100°C
  • Ziehzeit: 5 Min.
NACH GONGFU CHA-ART
  • Menge: 5g / 100ml
  • Wassertemperatur: 100°C
  • Nach einem ersten Waschgang, mehrere kurze Infusionen

Die besten Ergebnisse beim Gongfu Cha erzielen Sie, wenn Sie den Tee im traditionellen Gaiwan oder in einer Yixing-Teekanne zubereiten. Eine zu hohe Wassertemperatur könnte die Blätter verbrennen und zu einem bitteren Geschmack führen.